• 1 Korbladen
  • 2 Ich bestelle
  • 3. Ich warte auf die E-Mail mit der Kontonummer, mit der ich bezahlen werde
  • 4. Ich bezahle meine Bestellung
  • Warum gibt es ein Gehirn? weil es viel Betrug gibt und unser Team nicht möchte, dass der Kunde seine Kontoinformationen preisgibt.

KAIWO Schwertkampfkarpfen 10 m

540,00 €

Dies ist der Spitz-Bot, den Sie in chinesischen Videos sehen können!
Mit dieser Art von Stöcken fangen sie riesige Fische!
Dies ist die Angelrute, die Ihr Angelerlebnis auf ein neues Niveau hebt!
Wenn Sie dachten, dass Sie mit einer Rute ohne Spindel nur Brassen und kleine Karpfen fangen können, probieren Sie diese Rute aus und Sie werden die Welt anders sehen!

Dank der mit dem chinesischen Hersteller von KAIWO-Bots abgeschlossenen Vertriebsvereinbarung haben wir Ihnen eine der besten und stärksten Spuckstockfamilien nach Ungarn gebracht!

In China ist die Angelmethode Nummer eins auf Seen und großen Flüssen die Spitzrod-Methode. Mit diesen Stöcken sind sie in der Lage, Fische jeder Größe zu fangen. Aber wie geht man mit einer dünnen, extrem leichten und "zerbrechlichen" Angelrute um, selbst mit Karpfen, Amur oder Busa mit einem Gewicht von mehr als 10 kg, wie bricht man sie nicht in Tausende von Stücken?

Das "Geheimnis" liegt im Rohmaterial des Sticks und der speziellen Produktionstechnologie. Die gesamte Serie wurde mit TORAY 33T T1100G High Modulus Carbon hergestellt, das von TORAY in Japan zugelassen wurde. Dies ist die höchstfeste Kohlefaser der Welt, die ursprünglich für Luftfahrtzwecke (Herstellung von Teilen für Flugzeuge) entwickelt wurde. Das verleiht dem Stick luftige Leichtigkeit, erstaunliche Festigkeit und Flexibilität. Unzerbrechlich bei bestimmungsgemäßem Gebrauch! Wir verwenden jedoch bewusst nicht das Wort "unzerbrechlich", da ALLES ein STOCK ist, also kann er auch gebrochen werden, indem man darauf tritt oder ihn in ein "Negativ" zieht. So ist beim Angeln eines großen Fisches ein langstieliger Kescher oder die Hilfe eines Angelpartners OBLIGATORISCH!!

Neben der Verwendung von japanischem Carbonmaterial sorgt die von chinesischen Rutenherstellern entwickelte dreidimensionale Wabenherstellungstechnologie für eine optimale Gewichtsverteilung, kann die Zähigkeit des Rutenkörpers, die Ermüdungsbeständigkeit und die erstaunliche Flexibilität effektiv verbessern und gleichzeitig die Steifigkeit gewährleisten und die Lebensdauer der Rute erheblich verlängern.

Die unglaubliche Kraft von Stöcken lässt sich am besten daran veranschaulichen, wie viel Gewicht sie heben können. Selbst mit dem kürzesten 5,4-m-Mitglied der Familie ist es bereits möglich, 5,7 kg zu heben, während es mit der 10-m-Version möglich ist, 8 kg zu heben. Sie können dies im Video zum Inserat sehen.

Wir möchten unsere Interessenten darauf aufmerksam machen, dies nicht zu versuchen, da es bei unsachgemäßem Bau zu schweren Verletzungen kommen kann, für die wir keine Verantwortung übernehmen! Wie Sie im Kurzfilm sehen können, geschieht dies mit einer speziellen (entwickelten) Maschine.

Die Hauptschnur wird an einem Stück Schnur befestigt, das sich auf der Stockspitze befindet, fast mit diesem verschmolzen, an dem vorher ein Knoten gebunden und dann die Hauptschnur hineingeschlungen werden muss. Siehe beigefügte Bilder.

Eine ausziehbare Lasche versteckt sich im Schraubstopfen am Ende des Sticks. Hier kannst du die "Gummispinne" (spezielles Stück Gummi) haken, die benötigt wird, wenn du einen Fisch so groß gehakt hast, dass du ihn nicht halten kannst, du musst ihn loslassen und die Rute auf das Wasser werfen. Der Gummi, der am Ende der Rute befestigt ist (das andere Ende wurde vor Beginn des Angelns an unserer Angelbox befestigt) erstreckt sich über mehrere Meter, um den Fisch zu ermüden. Wenn die Kraft des Fisches geschwächt ist, können Sie den Fisch ermüden, indem Sie den Gummi und dann die Rute zu sich ziehen. Der Spitzstock ist also gummiert, nur nicht der Spitze, hanem aus dem Griff!

Wo sind diese Bots in Europa zu rechtfertigen? Überall dort, wo sie erlaubt sind. Karpfen, Amuros, Störseen, Kanäle und rauschende Flüsse, Angeln auf Meeräschen und große Fledermäuse, aber es kann auch beim Angeln auf Büsche genauso effektiv sein! Es kann mit Schwimmfertigkeiten oder sogenannten Schwimmfertigkeiten verwendet werden. "Klopfen"-Methode. Aber auch Wettkampfangler können es nicht ignorieren!

Das Angebot ist wie folgt: 5,4 m, 6,3 m, 7,2 m, 8,1 m, 9 m und 10 m

Wir übernehmen keine Verantwortung für Personen- und Sachschäden, die durch unsachgemäße Verwendung von Angelruten verursacht werden, und Produkte, die während dieser Tätigkeit beschädigt werden (oder unbrauchbar werden), fallen nicht unter die Herstellergarantie und die Haftung des Händlers!